Hertha BSC: Der Angriff auf Platz 1

von Norman am 6. Februar 2009 

in 1. Bundesliga

Heute Abend greift die Hertha aus Berlin auf der Bielefelder Alm nach dem Platz an der Sonne. Bei einem Sieg wäre man zumindest über Nacht mit einem Zähler Vorsprung Tabellenerster. Wie lange haben die Berliner Fans darauf gewartet?

Da stellt sich mir die Frage, gibt es denn überhaupt Hertha-Fans? Wenn ja, wie viele und wo sind diese immer wenn die Hertha im heimischen Olympiastadion spielt? Ein Zuschauerschnitt von knapp 41000 ist eher mittelprächtig, wenn man bedenkt, dass die Hertha bisher eine gute Saison spielt und in Berlin gut und gerne 3,5 Millionen Menschen leben. Woran liegt es, dass es so wenig Zuspruch für unsere Haupstadtkicker gibt? Ist der gespielte Fußball zu unattraktiv? Kann sich kein Fan mit der Mannschaft identifizieren? Oder sind einfach die Kartenpreise zu hoch?

Ich wüßte gerne woran es hapert. Wenn jemand mir das sagen kann, bitte zögere nicht und verrate es mir!

Achso, natürlich spielt Bielefeld heute Abend auch noch mit und noch steht es 0:0. Mit einem Sieg der Heimmannschaft würden diese sich vorerst aus dem Abstiegssumpf befreien können. Sicher wird das ein spannendes Spiel.

Bildquelle: michis_0806

Relevante Beiträge

  1. Wer hätte das gedacht: Hertha – Köln ist das Topspiel am Wochenende
  2. Nach Pokal-Aus geht es für Hertha nach Gelsenkirchen

{ 5 comments }

1

cons 02.07.09 at 10:52

das problem ist, dass berlin so viele andere möglichkeiten bietet: konzerte, museen, handball, eishockey, basketball, ballett… man kann eben nicht alles mitnehmen. und ausserdem: hertha ist nun nicht wirklich der sympatischste verein, oder?

2

Norman 02.08.09 at 10:13

Nee, das sind sie mit Sicherheit nicht.

3

Felix 02.08.09 at 20:13

Wenn es dich wirklich interessiert, schau doch mal hier vorbei: http://www.welt-hertha-linke.de/warum-hertha-nie-bewundert-wird.html

4

Miriam 02.10.09 at 13:17

Naja, wer es nicht schafft über ein 1:1 bei Bielefeld hinauszukommen und damit zum zweiten Mal ein Remi gegen eine abstiegsgefährdete Mannschaft spielt, hat wohl auch keine Fans verdient. Wer an der Tabellenspitze steht, sollte auch in der Lage sein sich gegen schlechtere Vereine durchzusetzen. Und das Hertha das nicht kann, haben sie ja bewiesen!

5

Norman 02.14.09 at 19:30

Zwar eine Woche später, aber jetzt ist die Hertha Tabellenführer.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Bremen siegt 5:1 gegen Schalke…

Newer post: Werder Bremen vs AC Mailand live im TV