Die Auslosung des DFB-Pokal Halbfinale

von Norman am 8. März 2009 

in Allgemeines

Am gestrigen Samstag Abend wurde von Nationalspielerin Ariane Hingst, als Glücksfee im “aktuellen Sportstudio” im ZDF, das Halbfinale des DFB-Pokals ausgelost.

Ein glückliches Händchen für Mainz 05 hatte sie dabei allerdings nicht. Die Karnevalisten müssen bei Bayer 04 Leverkusen in der Düsseldorfer LTU-Arena antreten. In der zweiten Begegnung kommt es zu einem wahren Kracher. Der Hamburger SV trifft in der heimischen HSH-Nordbank Arena auf den Nordrivalen SV Werder Bremen. Für die Bremer ist es die wahrscheinlich letzte Chance die Saison zu retten und in das internationale Geschäft einzuziehen. Das verspricht einiges an Brisanz und der Zuschauer kann sich auf ein tolles Spiel freuen. Die Halbfinalspiele werden am 21. und 22. April ausgetragen.

{ 3 comments }

1

Markus 03.08.09 at 14:36

HSV – SVW, das nenne ich mal ein Pokalhalbfinale.

2

Mrs - rakeback 03.09.09 at 11:39

Ja mei der HSV :-(

hoffentlich fangen die sich schnell wieder,würde es ihnen richtig gönnen endlich mal wieder einen titel zu holen!

3

Norman 03.09.09 at 14:18

Ein Titel ist beim HSV ja schon eine gefühlte Ewigkeit her. Im Moment könnens 3 werden, aber Meister schaffen die nicht aufgrund ihrer nicht vorhandenen Konstanz, im UEFA-Cup ists noch ein weiter Weg und man muss erstmal Galatasaray Istanbul schlagen und auch im DFB-Pokal ist es trotz Bremens Form kein Selbstläufer.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: VfL Wolfsburg vs Werder Bremen – die Tore

Newer post: Manchester United vs. Inter Mailand live im TV