Zum Samstag-Abendspiel in der Bundesliga treffen mit dem FC Schalke und Hertha BSC zwei Teams aufeinander, die einen wechselhaften Start in die Rückrunde hingelegt haben.

Schalke auf der Suche nach Anschluss

Es scheint, als ob der FC Schalke nach einem komplett verpatzten Start in die Saison auch nach der Winterpause noch nicht wirklich in Tritt kommt. Dem mühsam erkämpften 1:0 Heimsieg gegen die Kellerkinder aus Ingolstadt folgte eine überraschende Heimniederlage gegen die Eintracht aus Frankfurt. Immerhin erkämpfte man sich zuletzt ein verdientes Unentschieden beim derzeit schwächelnden Rekordmeister und Tabellenführer Bayern München.

Bildquelle: wikimedia.org - Fotograf: Florian K.

Bildquelle: wikimedia.org - Fotograf: Florian K.

Hertha am Scheideweg

Die Berliner sind nach einer erfolgreichen Vorrunde mit zwei Auswärtsniederlagen in Leverkusen und Freiburg in die Rückrunde gestartet. Als dann alles so schien, als würden die Berliner nun aus den Europapokalplätzen herunter gereicht werden, zeigte die Mannschaft ein Lebenszeichen und holte einen wichtigen und hart erkämpften 1:0 Arbeitssieg gegen den Tabellenvorletzten aus Ingolstadt.



Hertha ist raus aus dem Pokal

Schicksalsspiel früh in der Saison

Für beide Teams werden nun in den kommenden Spielen die Weichen gestellt, wohin die Saison sich bewegen wird. Die Schalker, die vor der Saison groß in den Kader investiert hatten, müssen es bald schaffen, eine Serie von positiven Ergebnissen zu erzielen, um noch in Schlagweite der angepeilten Europapokalplätze zu kommen. Für die Hertha gilt es, die positive erste Saisonhälfte zu bestätigen und sich im oberen Tabellenbereich festzusetzen.

Fazit & Tipp

Die Statistik spricht klar für die Schalker: Allesamt der letzten 5 Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Teams in der Veltins-Arena konnte Königsblau für sich entscheiden.

ic_star_outlineAuch dieses Mal geht die Tendenz wieder Richtung Heimsieg: Die Schalker wirkten beim Spiel in der Allianz-Arena taktisch und mental gefestigter als zuvor und dürften einen Motivationsschub aus dem überraschenden Punktgewinn mitgenommen haben.

Die Hertha zeigt Auswärts in der Regel nur durchschnittliche Leistungen und profitiert in erster Linie von der Heimstärke. Spielerisch konnten die Hauptstädter bislang in der Rückrunde ohnehin nicht überzeugen.

{ 0 Kommentare }

In der Hinrunde der Bundesligasaison 2016/2017 gab es wieder packende Duelle, tolle Tore und kuriose Szenen. Die Zuschauer wurden in spannenden Spielen unterhalten und haben ihren Lieblingsvereinen dabei die Daumen gedrückt. Herbstmeister ist – wieder einmal – der FC Bayern München, die große Überraschung folgt bisher jedoch dahinter auf Rang zwei. [weiterlesen…]

Es gab eine Zeit, in der wäre das Bundesligaspiel 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund ein Selbstläufer für die Gäste gewesen. Doch am 14. Spieltag der Saison 2016/17 wird es voraussichtlich deutlich enger zugehen. [weiterlesen…]

Die Rivalität zwischen England und Schottland ist älter als die Sportart Fußball. Diese Rivalität besteht aber nicht nur politisch, wie die Unabhängigkeitsbewegung in Schottland zeigt, oder auf der Leinwand, wie im Filmklassiker “Braveheart” zu sehen, sondern auch im Fußball. [weiterlesen…]

Hertha BSC Berlin gegen den 1. FC Köln – ein Spitzenspiel der Bundesliga? Die Fans wundern sich und die Experten staunen! Am achten Spieltag der Bundesliga steigt im Berliner Olympiastadion das Duell der beiden Überraschungs-Teams dieser Saison. [weiterlesen…]

Am zweiten Spieltag der europäischen WM-Qualifikation treffen am Donnerstag (Anstoß 20:45 Uhr) die beiden favorisierten Teams der Gruppe G aufeinander. In der Juventus-Arena von Turin empfängt Italien das Team aus Spanien. Dem Spiel kommt eine besondere Bedeutung zu, denn aus jeder Gruppe qualifiziert sich nur der Erste direkt für das Turnier in Russland, der Zweite muss den Umweg über die Play-Offs gehen. [weiterlesen…]

Bereits zum zweiten Mal in Folge trifft Borussia Mönchengladbach in der Gruppenphase der Champions League auf Manchester City. Verstecken brauchen sich die Fohlen vor den Superstars aus der Premier League nicht. [weiterlesen…]

pokal-trophyEs ist endlich wieder so weit. Die Sommerpause ist vorbei und der deutsche Fußball startet in eine neue Saison. Während am vergangenen Wochenende bereits der Supercup zwischen Borussia Dortmund und Bayern München ausgetragen wurde, steht von Freitag bis Montag die erste Runde des DFB-Pokals an. Diese bietet neben haushohen Favoriten auch packende Duelle mit völlig offenem Ausgang an. [weiterlesen…]

Im Viertelfinale der Europameisterschaft in Frankreich steht noch einmal ein ganz besonderes Spiel an, auf das sich viele Fans sehr freuen werden. Denn dann treffen Polen und Portugal aufeinander, für die der Einzug ins Halbfinale in jedem Fall ein großer Erfolg wäre. [weiterlesen…]

Der DFB Pokal ist standardmäßig ein Wettbewerb der Großen gegen die Kleinen. Bis zum Halbfinale haben sich jedoch ausschließlich Bundesligisten durchgesetzt. Zunächst trifft am Dienstag der FC Bayern München auf den SV Werder Bremen, bevor Hertha BSC Berlin am Mittwoch Borussia Dortmund erwartet. [weiterlesen…]