Lars Ricken wechselt zu Werder Bremen

Werder Bremen Fans

Der SV Werder Bremen hat einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Vom Ligakonkurenten Borussia Dortmund wechselt der 31-Jährige zur Schaaf-Elf. Aufgrund der großen Personalsorgen hat die Club-Führung noch einmal zugeschlagen und den ehemaligen Nationalspieler und Weltpokalsieger für 4,5 Millionen Euro an die Weser gelockt. Thomas Schaaf über den Transfer:“Lars ist ein vielseitiger Spieler der uns in der jetztigen Situation sicherlich helfen kann. Er hat Führungsqualitäten und wird der Mannschaft Stabilität verleihen und das Offensivspiel weiter beleben“. Die Fans des SV Werder Bremen nehmen die Verpflichtung mit gemischten Gefühlen auf.

Am heutigen Freitag wird Ricken das erste Mal mit der Mannschaft tranieren und zeigen, dass die 4,5 Millionen Euro richtig investiert wurden. Klaus Allofs äußerte sich ebenfalls positiv über seinen neuen Coup:“Wir beobachten Lars seit einigen Jahren, doch leider haben Verletzungen oft einen Strich durch die Rechnung gemacht. Unserem Offensivspiel wird es gut tun und die Stürmer werden noch besser in Szene gesetzt. “
Bleibt abzuwarten ob an dieser Meldung ein Fünkchen Wahrheit ist…

Zusammenhängende Posts

Theme Settings