Wolfsburg gegen Bayern: Dzeko und Grafite schießen Magath auf Platz 1

von Markus am 4. April 2009 

in 1. Bundesliga

Wer hätte das gedacht? Der VfL Wolfsburg gewinnt gegen Bayern München mit 5:1. Zur Halbzeitpause sah es noch nach einem Unentschieden aus, doch in der zweiten Halbzeit schlugen Edin Dzeko und Grafite eiskalt zu, und schossen Magaths Elf mit je zwei Treffern auf Platz 1. Die beiden sind ein tolles trio ;-)
Besonders sehenswert finde ich das Tor zum 5:1 von Grafite, mit dem er das Spiel zu einer echten Demontage der Bayern macht. Klasse, wie er die ganze Bayern-Defensive wie eine Schulmannschaft aussehen lässt. Aber seht und urteilt selbst.

{ 1 }

Bundesliga: Das war der 26. Spieltag - Wolfsburg ballert sich zum Tabellenführer | Heimkabine.de
04.07.09 um 14:38

{ 1 }

1

gses 04.04.09 at 18:40

Dank dem tollen englischen Kommentar im Livestream war das Spiel auch ein Hörerlebnis. Meinen, während dem Spiel, verfassten Bericht gibts hier:
http://www.rasenschach.eu/blog/?p=144

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: WM-Qualifikation: Wales vs Deutschland – die Tore

Newer post: Danke Jens Lehmann, für ein weiteres Jahr Unterhaltung