Vier Fäuste und zwei Push-Ups

von Tom am 4. Februar 2007 

in Fisimatenten, International, Videobeweis

Doktor Fußball hat herausgefunden, warum in Italien kriegsähnliche Zustände herrschen. Anscheinend nehmen sich die italienischen Fans ein Beispiel an den Spielern der spanischen Primera Division. Zu sehen ist auch, warum diese beiden Burschen keine Boxer geworden sind, sieht es doch eher aus als würden sich zwei Frauen um die letzte Handtasche bei H&M streiten. Dazu benötigt es wohl keiner weiteren Worte als: Gewalt hat beim Fußball nichts zu suchen!


&nbsp

{ 1 }

1

Doktor Fussball 02.04.07 at 21:25

Doktor Fussball analysiert nicht nur Themen bis in die Haarspitze oder bringt auf den Punkt, was alle denken, sich aber nicht zu sagen trauen. Nein – Doktor Fussball ist auch Trendforscher des Fussballs und fasst alle wichtigen Ereignisse noch einmal zusa

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Bruno Labbadia – Der Herzensbrecher

Newer post: Was ist In – Was ist Out?