Überblick: Testspiele Bundesligisten live im TV – Wann und wo?

von Tom am 11. Juli 2007 

in 1. Bundesliga

Ich muss sagen, so langsam fehlen mir die (fast) täglichen Live-Fußballübertragungen. Nein eigentlich nicht so langsam, die tägliche Portion an aktuellem Fußball vermisse ich schon seit Wochen. Hier mal ein Neuzugang, da mal ein Trainingslager – das reicht einfach nicht, um die Fußballsucht zu befriedigen. Doch der Doktor weiß Rat und sagt euch hier und jetzt, wann und wo ihr wieder Fußball sehen könnt um die Zeit bis zum Saisonstart zu überbrücken. Und zwar meine ich nicht die alten Schinken, sondern aktuelle Spiele mit möglichst vielen neuen Gesichtern.

Zugegeben, wirklich viele Spiele gibt es außerhalb des Pay-TV nicht zu sehen. Aber machen wir das Beste daraus. Folgende Spiele der Bundesligisten gibt es zu sehen:

Am Samstag treten Hannover 96, Wolfsburg, Osnabrück und Braunschweig im Supercup Niedersachsen 2007 an. Interessant finde ich vor allem, was Magath für eine Truppe zusammengestellt hat und wie sich der neue Super-Sturm der Hannoveraner schlägt. Los geht’s um 14 Uhr im DSF.
Abends bekommen wir dann hoffentlich ab 19 Uhr auf Eurosport Werder Bremen gegen den FC Basel zu sehen. Ganz klar ist allerdings noch nicht, ob Eurosport genau dieses Spiel übertragen wird. Ebenso möglich ist es, dass im DSF ab 18:30 Uhr die Übertragung des Spiels FC Middlesbrough – Schalke zu sehen ist.

Ich mach’s jetzt mal kurz:

Sonntag, der 15.07. : HSV gegen Besiktas Istanbul 18:15 Uhr auf Eurosport

Am Dienstag, den 17.07. wird es schwer sich zu entscheiden:

Hannover 96 gegen die Glasgow Rangers 18:15 auf Eurosport
VfB Stuttgart gegen Lazio Rom um 20 Uhr im DSF
Werder Bremen gegen FC Liverpool um 20:15 auf Eurosport

Mittwoch, der 18.07. : Dynamo Dresden gegen Schalke 04 um 18:15 im DSF

Und dann geht auch schon bald der Ligapokal los. Wir sollten die Zeit also irgendwie überbrücken können.

Older post: Besoffen in der Halbzeitpause?

Newer post: Lass doch den Onkel Gerrard in Ruhe!