Sebastian Kehls Rückentor gegen Duisburg

von Tom am 3. Februar 2008 

in 1. Bundesliga, Videobeweis

Meine Güte, was war das für ein spannender Bundesliga-Samstag? Spiele wurden gedreht, Tore fielen, Neuzugänge schlugen ein, oder auch nicht. Aber ein Tor gab es, welches sich abhebt von anderen Toren. Ob nun Glück oder Zufall, oder einfach nur Können, ich weiß es nicht. Jedenfalls hab ich noch kein Tor gesehen, welches aus guten 10 Metern mit dem Rücken erzielt wurde. Das Video bekommt ihr natürlich hier zusehen.


Older post: Deutschland vs Österreich – Vorgeschmack auf die EM?

Newer post: Die schlechtesten Bundesliga-Teams aller Zeiten