Ottmar schnappt sich Trikot von van Nistelrooy

von André am 8. März 2007 

in International

Versteigert er es nun bei ebay?
Seit Wochen hacke ich auf dem armen Ottmar rum – zurecht. Doch gestern Abend hat er mein Bild relativiert. Wer die Übertragung gesehen hat, dem dürfte nicht entgangen sein, dass Ottmar Hitzfeld nach dem Spiel auf Trikotjagd war. Als Ruud van Nistelrooy in den Tiefen der Allianz-Arena verschwinden wollte, stoppte Ottmar den Holländer, klatschte ihn ab und bat um sein Trikot. Geile Szene Ottmar – das ist mal ne klasse Aktion gewesen, habe ich von einem Trainer nicht erwartet. Menschliche Züge des Heuchlers. Wir haben sogar den Video-Beweis.

Der alte Trainer-Fuchs wollte sicherlich ein Andenken an dieses Spiel haben – warum auch nicht. Die Spieler haben genug von den Trikots und in Hitzfelds aktiver Spielerkarriere gab es leider keinen Trikottausch, da nur ein Satz pro Saison verfügbar war. Ottmar, wenn du das ließt, bitte melde dich. Ich will das Trikot haben!

Older post: Metzelder wechselt zu Real Madrid

Newer post: “Der HSV ist wie ein Ferrari!”