Legendäre Spiele: Das Wunder vom Wildpark

von Markus am 28. August 2007 

in Legenden

Es war ein Abend, den wohl jeder KSC-Fan nie wieder vergessen wird. Am 03. November 1993 gewannen die Karlsruher mit sage und schreibe 7:0 gegen den klaren Favoriten FC Valencia und spielten sich in die Herzen der europäischen Fussballfans. Als das “Wunder vom Wildpark” ging das Spektakel, bei dem Legenden geboren wurden, in die Geschichtsbücher des UEFA-Cups ein. Das Hinspiel gegen Valencia verlor man noch sang- und klanglos mit 1:3 und hatte sich eigentlich schon aus dem europäischen Rampenlicht verabschiedet. Männer, und ich meine echte Männer, wie Edgar “Euro-Eddy” Schmidt versetzten das gesamte badische Party-Volk in einen Siegestaumel sondergleichen. Nach 82 Minuten wurde der vierfache(!) Torschütze Edgar Schmidt unter Standing Ovations ausgewechselt. Winnie Schäfer wurde noch Stunden nach Abpfiff im Stadion und auf den Straßen als Held des Abends gefeiert. Das waren noch Zeiten… – oder liebe KSC-Fans?


{ 1 }

1

Webnews.de 08.28.07 at 08:20

Es war ein Abend, den wohl jeder KSC-Fan nie wieder vergessen wird. Am 03. November 1993 gewannen di

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Slapstick des Spieltages: Malik Fathi

Newer post: “zur Not auch mal sieben, acht Mann vom Platz stellen”