Kroatien gegen Türkei – die Aufstellungen

von Tom am 20. Juni 2008 

in EM 2008

Im südosteuropäischen Schlager stehen sich heute Abend Kroatien und die Türkei gegenüber. Dabei gilt Kroatien als klarer Favorit. Dem türkischen Trainer stehen bedingt durch Verletzungen und Sperren nur noch 15 Feldspieler und 2 Torhüter zur Verfügung, das ist keine rosige Ausbeute. So ist Volkan rot-gesperrt – dafür muss der alte Rüstü wieder ran. Außerdem fällt ein Grundpfeiler der türkischen Abwehr aus, Servet kann wegen einer Verletzung nicht spielen. Kroaten hingegen wird wohl auf die meisten Spieler zurückgreifen können. Wir bleiben gespannt, auf wen Deutschland im Halbfinale treffen wird. Hier also die voraussichtlichen Aufstellungen.


Kroatien
Pletikosa – Corluka, R. Kovac, Simunic, Pranjic – N. Kovac – Srna, Modric, Rakitic – Kranjcar – Olic

Türkei
Rüstü – Hamit Altintop, Emre Asik, Gökhan Zan, Hakan – Mehmet Topal, Kazim – Tuncay, Arda – Nihat, Semih

{ 4 comments }

1

angela 06.20.08 at 15:30

KROATIEN wird die TÜRKEI wegballern!!!
die türkei hat null chance,da die kroatische mannschaft einfach zu gut spielt!!!
u boj,u boj za narod svoj!!!^^

2

nagi 06.25.08 at 12:04

wir haben es gesehen angela :D
euch werden wir genauso heute abend sehen

3

engin 06.25.08 at 15:55

des gibts nicht erst sagen die dass servet mit spielt dann auf einmal nicht geh so geht dass nicht

4

Lazlokides Entonkitami 05.13.09 at 12:22

Hallo Fans,

hier ist unsere neue Webpräsenz von Lazlokides Entonkitami

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Deutschland vs Portugal 3:2 – alle Tore als Video

Newer post: Cristiano Ronaldo steht auf Nackt-Model Nereida Gallardo