Jelena Karleusa – die Frau von Dusko Tosic

von Tom am 26. Januar 2009 

in Videobeweis

Hier mal wieder was für alle, die von scharfen Spielerfrauen nicht genug bekommen können. Jelena Karleusa ist serbische Popsängerin und die Frau vom Bremer Bankdrücker Dusko Tosic. Im Rennen um die geilste Spielerfrau duelliert sie sich Kopf an Kopf mit Sylvie van der Vaart, Nereida Gallardo und Evangelina Anderson. Viel Glück – es wird ein harter Kampf!

{ 1 }

Nives Celsius - oder Celzijus? Scheißegal! | Doktor Fußball - Bundesliga Blog mit Toren, Transfers und mehr
01.29.09 um 22:53

{ 3 comments }

1

Pero 01.29.09 at 14:36

Meine Stimme bekommt Sylvie van der Vaart. Allerdings ist ja kürzlich wieder eine neue Kandidatin hinzugekommen. Im Gepäck mit dem Neuzugang vom KSC, Dino Drpic, kommt seine äußerst scharfe Frau Nives Celsius. Klasse Einkaufspolitik beim KSC!

2

Tom 01.29.09 at 16:39

@Pero Zu dieser Einkaufspolitik kann man dem KSC nur gratulieren. Mit Nives Celsius können die Badener gar nicht absteigen! ;-)

3

suki 03.12.09 at 17:47

Oh gott!!!
Was findet ihr an den anderen so toll???
die sind dünn wie ein spieß und hässlich
jelena kann sehr gut singen,sie sieht toll aus,ist die perfekte
ehefrau und mutter und ist die modische silikone!!!!!!

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Einheitlicher Ball in Bundesliga ab 2010/2011

Newer post: Hoffenheim – wo sind deine Fans?