Hannover vs Wolfsburg – Duell der Giganten

von Markus am 9. Februar 2007 

in 1. Bundesliga

“Tanne” Tarnat – Kandidat für die Nationalmannschaft
Den kommenden Spieltag läuten die beiden derzeitigen Spitzenklubs Hannover und Wolfsburg ein (Anpfiff 20 Uhr). Beide Teams befinden sich derzeit in einer herausragenden Form und wollen dies nun weiter untermauern, um im Falle Hannover an den UEFA-Cup-Plätzen dranzubleiben oder im Falle Wolfsburg den Abstand zu den Abstiegsrängen weiter zu vergrößern. Auf jeden Fall verspricht das Niedersachsen-Duell jede Menge Spannung, für die eine oder die andere Mannschaft wird es den Weg entweder weiter nach oben oder doch wieder in den Keller zeigen.

Was Hannover angeht, so konnte sich derzeitige Tabellenachte mehr als nur ins Bundesliga-Rampenlicht rucken. Nach der Rückrundenauftaktniederlage gegen Werder Bremen, gewann die Mannschaft dank zweier Kantersiege mit 5:0 gegen Hertha BSC und mit 4:1 auswärts gegen den ehemaligen Arbeitgeber von Dieter Hecking Alemannia Aachen. Mit nur 8 Punkten Rückstand zu den Bayern ist in der derzeitigen Form in nur 3 Spielen der Vorsprung des FCB aufgebraucht. Hätte man vor einigen Wochen derartige Leistungen der Hannoveraner prognostiziert, die Menschen auf den Straßen hätten dir wohl erst den Finger gezeigt und danach gleich die Männer in den weißen Anzügen bestellt. Ich meine Hannover…Hannover!!! Das geht doch gar nicht!
Und Wolfsburg, da schießt ein Mike Hanke gegen Leverkusen gleich 2 Tore und verschafft dem VfL ein 3:2 gegen Leverkusen. Der Hauptschüler, der sonst eine ganze Saison Anlauf für 2 Tore gebraucht hätte. Damit ist das Thema Nationalmannschaft auf einmal auch für Hanke wieder In, wahrscheinlich nominiert Jogi Löw demnächst noch “Tanne” Tarnat in den Kader. Dann können Leute wie Mertesacker wieder ihre Sachen packen. Die Nationalmannschaft sollte sowieso nur noch aus Spielern aus Niedersachsen bestehen, die können wenigstens richtig Deutsch.

Relevante Beiträge

  1. Köln – Dortmund: Die beiden besten Bundesliga-Torjäger im direkten Duell

Older post: Boubacar Sanogo aka. Bruno der Problembär!

Newer post: Fussball reicht nicht – Das Geld muss stimmen