Frank Goosen über Eduardo Gonçalves de Oliveira

von Tom am 13. Januar 2010 

in Transfers

Eigentlich wäre die Erwähnung, dass Eduardo Gonçalves de Oliveira – genannt Edu – in der Winterpause zum FC Schalke 04 gewechselt hat, kaum der Rede wert. Edu spielte jedoch bereits in der Saison 2003/2004 für den VfL Bochum in der Bundesliga und der FC Schalke trifft am 19. Spieltag auf genau auf diesen einen Ex-Klub des Möchtegern-Brasilianers. Wem Edu nur noch sehr entfernt bekannt vorkommt, der sollte sich folgendendes Video des Kaberettisten Frank Goosen einmal genauer anschauen. Danach weiss man alles, was es über Eduardo Gonçalves de Oliveira – genannt Edu – zu wissen geben muss. Goosens Gesicht möchte ich sehen, wenn Edu in der 60. Minute nach einem Hattrick in der 1. Halbzeit ausgewechselt von Felix Magath ausgewechselt wird. :-)

Older post: Was ist In – was ist Out? Spieltag 16

Newer post: Was ist In – was ist Out? Spieltag 18