Elfmeter mal anders

von Norman am 5. Mai 2009 

in Videobeweis

Ein Rückspiel im ungarischen Pokal. Die Spannung in dieser Partie ist mit Worten kaum zu beschreiben. Im Hinspiel hat FC Fehervar mit 2:1 gegen DVSC-TEVA gesiegt. Wir schreiben nun die 86. Minute im Rückspiel, es steht 2:1 und sieht also nach Verlängerung aus. Doch da bekommt DVSC-TEVA einen Elfmeter zugesprochen. Sie könnten also alles klar machen, der Schütze läuft an, schießt, der Torwart hält und dann… Am besten ihr schaut euch das selbst einmal an.

{ 1 }

1

cons 05.05.09 at 15:13

wie bekloppt kann man sein?

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Championsleague: FC Arsenal vs. Manchester United live

Newer post: FC Arsenal vs. Manchester United – Die Tore als Video