“Der HSV ist wie ein Ferrari!”

von Markus am 8. März 2007 

in 1. Bundesliga

… und Lothar Matthäus der jüngere Günther Grass. Als ich soeben die neueste Kolumne von ehemaligen Nationalmannschafts-Kapitän in der Sport-Bild mir durchgelesen habe, da konnte ich mir ein ein bis zwei Grinser doch nicht verkneifen. Mit verbaler Gewandtheit und seinem allseits bekannten Witz, durchleuchtet er die aktuelle Situation des HSV. Mein Lieblingssatz über Danijel Ljuboja:

Es ist die Pflicht eines Trainers, einen faulen Apfel auszusortieren, damit nicht die ganze Mannschaft verfault.


 

{ 1 }

1

Norman 03.08.07 at 14:59

Wenn ein Spieler in der 1.Bundesliga vor dem Trainer zugibt, dass er nur mit einem Fuss schießen kann, dann gehört er in die Kreisklasse.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Ottmar schnappt sich Trikot von van Nistelrooy

Newer post: Mit der Ziege in die 2. Liga