Chartbreaker: Der Jogi Löw Song

von Markus am 9. August 2007 

in Videobeweis

Ist schon klasse, wer alles so seinen eigenen Song hat: Lukas Podolski, Jürgen Klinsmann, die WM 2006 und auch Jogi Löw. Von all diesen Songs finde ich letzteren aber mit Abstand am Besten. Er ist einfach melodisch und rhythmisch – geht direkt ins Blut. Ich bekomme direkt Lust aufzuspringen, mir mein Weib zu schnappen und ‘ne flotte Sohle auf’s Parkett zu legen. Deshalb auch mein Vorschlag für das Freundschaftsspiel gegen die Engländer am 22.08.2007: Spielt den Jogi Löw Song anstatt der Nationalhymne, dann singt vielleicht auch mal ganz Fussball-Deutschland mit!

P.S.: Das dazugehörige Video braucht natürlich noch den letzten Feinschliff.


{ 6 comments }

1

Webnews.de 08.09.07 at 09:18

Ist schon klasse, wer alles so seinen eigenen Song hat: Lukas Podolski, Jürgen Klinsmann, die WM 20

2

Alex 09.04.07 at 20:07

oh mann, der arme. hoffentlich muss er das nie hören, sonst sinkt die qualität seiner trainerleistung am ende auf die des songs. das wäre ja nicht auszudenken.

3

michel 10.06.07 at 11:36

dess iss ä ganz guder song. kinnen noch mehr mache bis dann sers holzmichel

4

HelmuKool 04.21.08 at 04:28

der Beste EM Song Ist der von Reatsch & FlowOne – Unser Team hier dre youtube link: http://youtube.com/watch?v=eULv_eKMz9A

5

Paulchen 05.21.08 at 08:17

Nicht schlecht, aber es gibt noch einen netten Jux von *Conny und die elf Freunde* , der zur EM in die Läden kommt:

http://www.youtube.com/watch?v=skCUQmkkpJI

Schönen Tach noch!

Paulchen

6

daniele 06.28.08 at 22:19

anybody can give me the lyrycs?

please please!!!!!!

thank you in advance

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.

Older post: Der 1. Bundesligaspieltag 2007 / 2008

Newer post: Scharfsinnig