Aus den Kategorien:

Was macht eigentlich?

21 Jahre ist es her, da war Deutschland das letzte mal Weltmeister. Die Helden von Rom wurden gefeiert und für ihren Triumph bei der WM in Italien angebetet. Doch wer war damals eigentlich in dieser Mannschaft die sich unsterblich gemacht hat? Könnt ihr euch noch an Namen erinnern die nicht Kohler, Matthäus oder Riedle lauten? [...]

Wenn ich den Namen Anderas Möller höre, denke ich an Dortmund, an Schwalben und an den Spitznamen “Heulsuse Möller”. Aber weil er so niedlich ist, reden ihn auch alle mit Andy an. Seine Freunde nennen ihn Andy, weil sie wissen: Andreas klingt wie ein Mann, und Männer weinen nicht. Körperbetontes Spiel war nie sein Ding [...]

Als es noch keine Ronaldos, Kakas und Carsten Janckers auf der Welt gab, wurde ein anderer Name in der Fußballwelt ganz groß geschrieben. Es war der Name eines Mannes, bei dem man gar nicht so genau weiß, warum er diesen Namen überhaupt trägt. Die Rede ist von Augustine Azuka Okocha, besser bekannt als Jay-Jay Okocha. [...]

{ 1 Kommentar }

Der symphatische Holländer wird auch “das Phantom” genannt, da er pro Torerfolg statistisch weniger als vier Schüsse benötigt und oft bis auf seine Torerfolge eher mittelprächtige Partien abliefert.
Rudolphus Anton Makaay gab 1993 als 18-Jähriger sein Profi-Debüt bei Vitesse Arnheim und traf in 109 Meisterschaftsspielen 42 mal. 1997 folgte der Wechsel zum spanischen Erstligisten CD Teneriffa, [...]

{ 2 Kommentare }

Mal ist er Welt-, mal wiederum nur Kreisklasse. Tomislav Piplica, der gebürtige Bosnier, wechselte 1998 vom FC Segesta Sisak zu Energie Cottbus. Seitdem unterhält er das Publikum mit Pleiten, Pech und Pannen.

{ 1 Kommentar }

A German man in West London

von Markus am 30. August 2008 

in Was macht eigentlich?

Dies ist ein Gastartikel von Richard. Er ist ein Autor des Blogs Flankengeber und berichtet regelmäßig über Spiele und Neuigkeiten aus der Welt des Fußballs. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der 1. und 2. Bundesliga. Neben Spielberichten und Live-Tickern kommentiert Flankengeber das Fußballgeschehen auch kritisch und subjektiv. Mehr dazu auf www.flankengeber.de
Zugegeben, seit vergangenen Donnerstag trifft [...]

Wissen Sie was Carsten Jancker macht? Nein? Woher auch, denn nach Carstens Abschied aus der Bundesliga im Jahre 2002 hat man nicht mehr viel von dem großen Mann mit der Glatze gehört. Aber fangen wir mal etwas weiter vorne an. Ende der 90er war Carsten Janckers erfolgreichste Zeit, er tankte sich durch gegnerische Strafräume und [...]

{ 6 Kommentare }

Endlich ist es so weit, es gibt nun den zweiten Teil unserer oft kopierten aber nie erreichten Serie “Was macht eigentlich…?”. Heute wollen wir unsere Kategorie einem ganz besonderen Spieler widmen: Mario Basler. Was waren das doch für Zeiten, als “Super Mario” noch in der Bundesliga sein Unwesen trieb? Mit dem, der die Ecke mit [...]

{ 1 Kommentar }

Von Stefan Effenberg, dem Bernd Schuster der neunziger Jahre, hat man lange nichts mehr gehört. Mehr oder weniger zurückgezogen lebt Stefan Effenberg mit seiner Ehefrau in den USA. Dabei würde der ein oder andere Fussballfan ihn gerne mal wieder im deutschen Fernsehen bewundern. Wir haben doch alle längst vergessen, dass du uns die WM 1994 [...]

{ 2 Kommentare }